Loading…

Schüler für Schüler

Schüler für Schüler

Coolrider

"Hinschauen statt wegschauen" lautet das Motto der Coolrider. Auch dieses Jahr wurden wieder sieben neue Coolrider zusammen mit Schülern der Ritter-Wirnt-Realschule ausgebildet.
Coolrider sind Bus und Zugbegleiter, die Konflikte in den Fahrzeugen schlichten und entschärfen sollen. Dabei sollen Sie das angelernte anwenden und sich dabei nie in Gefahr bringen. Ausgebildet wurden die Coolrider von Frau Katja Schiller- Wegener , der Bundespolizei und der Jugendsozialarbeiterin Yvonne Amtmann.

Schüler helfen Schüler in den Kernfächern Mathematik- Englisch und Deutsch

Im Rahmen eines Schulprojekts der Schülerfirma DieMler AG & Partner erteilen die SchülerInnen der Klasse M8, M9 und M10 in den 5./ 6. und 7. Klassen Nachhilfe in Mathematik, Deutsch und Englisch erteilen.
Diese Nachhilfe findet nach Absprache am Nachmittag statt.
Die Zeitdauer einer Nachhilfestunde umfasst 45 Minuten, so dass die SchülerInnen anschließend mit dem Schulbus nach Hause fahren können.

Buddysystem

Hier helfen Schüler höherer Klassen jüngeren Schülern der 5.Klasse und organisieren Weihnachtsfeier und Fasching für die jüngeren. Sie sind als Buddys für die Fünftklässler eingesetzt.

Streitschlichter

Schüler der achten, neunten und zehnten Klassen haben es sich zur Aufgabe gemacht, Streit und Konflikte an der Schule zu schlichten. Sie werden von Frau Amtmann und Frau Meyer ausgebildet und unterstützen andere Schüler, wenn sie streiten oder Probleme haben. Dazu steht ihnen die Pause zur Verfügung. Zudem haben sie ein eigenes Zimmer, in das die Schüler in der Pause kommen können.
Die Streitschlichter der achten, neunten und zehnten Klassen sind auch als Tutoren für die fünften Klassen tätig, begleiten diese bei Ausflügen und sind Ansprechpartner bei Schwierigkeiten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.