Loading…

Mittlere Reife Klassen

Mittlere-Reife-Klassen

Die Klassen M7 bis M10 führen zum Mittleren Schulabschluss. In den M-Klassen wird zwar nach dem gleichen Lehrplan wie in den Regelklassen gelernt, es gibt aber ein erhöhtes Anforderungsniveau.

Weitere Informationen zu den Mittlere-Reife-Klassen

 

Der Übertritt in die M-Klassen kann aus den Jahrgangsstufen 6 bis 9 erfolgen, wenn entsprechende Leistungen gezeigt werden.

Der Mittlere Reife Zug von der 7. bis 9. Klasse findet im gebundenen Zug statt, das heißt, dass die Schüler von Mo.- Do. bis 15:15 Uhr in der Schule sind und am Freitag bis 12:50 Uhr. Die schriftlichen Lernaufgaben und Projektarbeit findet in der Schule statt. Die Hausaufgaben im traditionellen Sinn fallen zu Hause weg.

Die Abschlussprüfung besteht aus den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Arbeit-Wirtschaft-Technik oder dem gewählten berufspraktischen Fach.

Weitere Informationen zum Mittleren Schulabschluss

Alle Übertrittsregelungen auf einen Blick

 

Bei weiteren Fragen zu den Mittlere-Reife-Klassen oder zum Mittleren Schulabschluss wenden Sie sich bitte an die Schulleitung oder besuchen Sie die Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.